Berufsfeuerwehr Stuttgart gewinnt das 32. Volleyballtunier der Feuerwehr Mühlacker

29.03.2015

Am 08.03.2015 fand in der Enztalsporthalle in Mühlacker das 32. Volleyballturnier der Feuerwehr Mühlacker statt, welches bei vielen Feuerwehren schon eine jährliche Traditionsveranstaltung darstellt. Die 15 Feuerwehren aus dem Enzkreis und weiterer Landkreise spielten in einem neuen Turniermodus um den Wanderpokal der Feuerwehr Mühlacker.
Erstmals wurde vor dem Turnier anlässlich eines verstorbenen Kameraden aus Illingen eine Schweigeminute eingelegt, bevor Turnierleiter Dirk Möller die Mannschaften begrüßte. Oberbürgermeister Frank Schneider sowie der stellvertretende Feuerwehrkommandant und Abteilungskommandant aus Mühlacker Matthias Donath richteten ebenfalls ihre Grußworte an die angereisten Sportler. Die Abteilung Mühlacker versorgte die Volleyballer mit Getränken, einem Mittagessen, Snacks sowie Kaffe und Kuchen.
Erstmals konnten wir in diesem Jahr die Feuerwehr Calw bei unserem Turnier begrüßen, wir hoffen darauf, dass wir die nächsten Jahre mit den Kameraden aus dem Nachbarlandkreis rechnen können. 
Nach einem anstrengenden und sportlich packendem Tag konnten am Abend folgende Platzierungen erzielt werden:

  1. BF Stuttgart
  2. Schmie 1
  3. Flehingen
  4. Pforzheim
  5. Sternenfels 2
  6. Sternenfels 1
  7. Wiernsheim
  8. Niefern-Öschelbronn 1
  9. Mühlacker AH
  10. Schmie 2
  11. Calw
  12. Ötisheim
  13. Mühlacker
  14. Niefern-Öschelbronn 2
  15. Neuenbürg-Arnbach
Feuerwehr Stuttgart - Sieger des Volleball-Turniers 2015

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an die Mannschaft der Berufsfeuerwehr Stuttgart!

Feuerwehr Stadt Mühlacker · Rappstr. 8 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041 876-333 · nffrwhr-mhlckrd