Zentrale Atemschutzwerkstatt

In der Zentralen Atemschutzwerkstatt (ZAW) erledigen die Atemschutzgerätewarte der Feuerwehr Mühlacker während der einsatzfreien Zeit alle anfallenden Arbeiten für die angeschlossenen Enzkreis-Feuerwehren und der Feuerwehr Mühlacker. Hier werden Atemschutzgeräte, zu denen Masken und Lungenautomaten gehören gereinigt, desinfiziert, geprüft, gewartet und gegebenenfalls repariert. Atemschutzflaschen werden mit gereinigter Atemluft befüllt sowie ggf. repariert. Die Masken und Lungenautomaten werden mit Prüfständen auf Dichte und ihre Funktionsfähigkeit geprüft.

Zentrale Atemschutzwerkstatt
Zentrale Atemschutzwerkstatt
 
Zentrale Atemschutzwerkstatt
Zentrale Atemschutzwerkstatt
 

Feuerwehr Stadt Mühlacker · Rappstr. 8 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041 876-333 · nffrwhr-mhlckrd