Einsätze Dezember

 
  • 26.12.2018 Einsatz Nr. 376 , Hilfe1- Technische Hilfe mit Menschenrettung

    Einsatz Nr. 376 , Hilfe1- Technische Hilfe mit Menschenrettung
    Das LF 16/12 der Abteilung Lienzingen und die Drehleiter 1/33 der Abteilung Mühlacker mussten am 26.12.2018 eine Person aus dem 1 OG einer Wohnung in Lienzingen retten. Nachdem die Person mit der Drehleiter aus der Wohnung war, wurde sie an den Rettungsdienst übergeben und der Einsatz war für die Feuerwehr beendet.
  • 25.12.2018 Einsatz Nr. 375 , Hilfe1- VU / Krad

    Einsatz Nr. 375 , Hilfe1- VU / Krad
    Aufgrund der Witterung verunfallte ein Kradfahrer am Montag gegen 14:55 Uhr. Als der Fahrer nach dem Tankvorgang sich wieder in den fließenden Verkehr einordnen wollte, rutschte ihm das Hinterrad weg und er stürzte auf die Schulter. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung bis der Rettungsdienst an der Einsatzstelle war.
  • 25.12.2018 Einsatz Nr. 374 , Hilfe1- Unterstützung Rettungsdienst

    Einsatz Nr. 374 , Hilfe1- Unterstützung Rettungsdienst
    Am 25.12.2018 wurde die Feuerwehr Mühlacker mit der Einsatzmeldung,, Unterstützung Rettungsdienst,, in die Straße Im langen Rain alarmiert. Dort musste eine Person mit der Schleifkorbtrage über den Balkon gerettet werden. Nach der Rettung durch die Feuerwehr, wurde die Person an den Rettungsdienst übergeben.
  • 24.12.2018 Einsatz Nr. 373 , HilfeK - Einbau Hochwasserschutz

    Einsatz Nr. 373 , HilfeK - Einbau Hochwasserschutz
    Anhaltender Dauerregen sorgte dafür, dass die Feuerwehr Mühlacker mit den Abteilungen Mühlacker und Lomersheim den Hochwasserschutz in Lomersheim einbauen mussten.
  • 23.12.2018 Einsatz Nr. 372 , Hilfe1 - Türe öffnen akut

    Einsatz Nr. 372 , Hilfe1 - Türe öffnen akut
    Die ILS alarmierte am 23.12.2018 um 12:07 Uhr die Feuerwehr Mühlacker und die Abteilung Lienzingen mit dem Einsatzstichwort ,, Türe öffnen akut „. Nach der Erkundung wurde die Türe zur betroffenen Wohnung geöffnet. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung der Verletzten Person welche im Bad gestürzt war. Die verletzte Person wurde anschließend vom Rettungsdienst und der Feuerwehr in den Rettungswagen gebracht und von dort aus dann in eine Klinik.
  • 23.12.2018 Einsatz Nr. 371 Brand 2 / Brandmeldealarm

    Einsatz Nr. 371 Brand 2 / Brandmeldealarm
    Erneut musste die Feuerwehr Mühlacker zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ausrücken. Um 01:12 Uhr alarmierte die ILS die Feuerwehr Mühlacker in die Erlenbachstraße, dort löste aus nicht erkennbarem Grund die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnten aber kein Rauch und kein Feuer feststellen. Die Anlage wurde an den Betreiber übergeben.
  • 22.12.2018 Einsatz Nr. 370 Brand 2 / Brandmeldealarm

    Einsatz Nr. 370 Brand 2 / Brandmeldealarm
    Auslösung einer Brandmeldeanlage, so war das Einsatzstichwort für die Feuerwehr Mühlacker am 22.12.2018 um 12:41 Uhr. Die Feuerwehr Mühlacker rückte daraufhin mit den Abteilungen Mühlacker und Lomersheim, nach Lomersheim aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass aufgewirbelter Staub die Auslöseursache war und somit keine weitere Tätigkeit notwendig war.
  • 22.12.2018 Einsatz Nr. 369 Hilfe 0 / Kleineinsatz- Person in Aufzug

    Einsatz Nr. 369 Hilfe 0 / Kleineinsatz- Person in Aufzug
    Die ILS alarmierte am 22.12.2018 um 09:36 Uhr die Feuerwehr Mühlacker in die Bahnhofstraße. Wegen einem technischen Defekt an einem Aufzug musste die eingeschlossene Person durch die Feuerwehr befreit werden. Da der Techniker bis zur Befreiung noch nicht an der Einsatzstelle war, wurde der Aufzug von der Feuerwehr außer Betrieb genommen.
  • 21.12.2018 Einsatz Nr. 368 Hilfe 0 Ölspur

    Einsatz Nr. 368 Hilfe 0 Ölspur
    In die Dr.-Simons-Str. in Mühlacker musste die Feuerwehr Mühlacker am 21.12.2018 um 16:02 Uhr fahren, um dort einen Ölfleck zu beseitigen. Der Ölfleck hatte eine Größe von 50cm x 50cm und wurde von der Feuerwehr ab gestreut.
  • 19.12.2018 Einsatz Nr. 367 Hilfe 1 / Hilflose Person in Wohnung

    Einsatz Nr. 367 Hilfe 1 / Hilflose Person in Wohnung
    Am 19.12.2018 wurde die Feuerwehr Mühlacker zu einer Türöffnung gerufen. Der Rettungsdienst und der Helfer vor Ort waren bereits an der Einsatzstelle, konnten sich aber keinen Zugang zu der Wohnung verschaffen. Die Feuerwehr öffnete daraufhin die Türe gewaltsam und verschaffte dem Rettungsdienst somit Zugang zu der hilflosen Person. Nachdem die Person vom Rettungsdienst versorgt war, wurde die Türe von der Feuerwehr mit einer Holzplatte verschlossen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und die Feuerwehr Mühlacker konnte wieder auf die Feuerwache zurückfahren.

Feuerwehr Stadt Mühlacker · Rappstr. 8 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041 876-333 · nffrwhr-mhlckrd