Einsatz Nr. 299 Hilfe 3 Verkehrsunfall Bus und LKW

Datum: 29.12.2021
Uhrzeit: 18:20
Die Abteilung Mühlacker wurde zu einem Unfall in die Industriestraße gerufen. Der Unfall ereignete sich zwischen einem Linienbus und einem LKW, welcher auf den am Fahrbahnrand abgestellten LKW aufgefahren ist. Dabei verletzte sich der Busfahrer leicht, es waren glücklicherweise keine Fahrgäste im Bus. Der Busfahrer wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Die erste Meldung, dass der Busfahrer eingeklemmt sei, bestätigte sich nicht. Durch den Aufprall hatte sich aber der Frontbereich so stark verformt, dass die Tür mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt werden musste. Um den Fahrer zu befreien, musste der Kassenbereich ebenfalls entfernt werden. Die Industriestraße musste für die Dauer des Einsatzes vollgesperrt werden. Bei diesem Einsatz zeigte sich wieder einmal der Vorteil der Vielfalt der Einsatzkräfte in der Feuerwehr. Ein Kamerad ist selbst Busfahrer und kannte sich somit mit der Technik aus und konnte sehr wertvolle Tipps geben, mit welchen der Einsatz zügig abgewickelt werden konnte. Autor: Redaktion
Einsatz Nr. 299 Hilfe 3 Verkehrsunfall Bus und LKW
Einsatzkräfte: 18
Fahrzeuge: Mühlacker: 1/10, 1/11, 1/46-1, 1/64-2, 1/64-2 mit AB- Rüst.
Verletzte: 1
Mühlacker 1/10-1
Mühlacker 1/10-1
Mühlacker 1/46-2
Mühlacker 1/46-2
Mühlacker 1/11
Mühlacker 1/11
Mühlacker 1/64-2
Mühlacker 1/64-2
Mühlacker 1/46-1
Mühlacker 1/46-1
AB- Rüst
AB- Rüst
 
 

Feuerwehr Stadt Mühlacker · Rappstr. 8 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041 876-333 · nffrwhr-mhlckrd